Beschaller

Beschaller sind gewerbliche Anbieter von Hintergrundmusik (Ambient- oder Instoremusik). Sie bieten ihren Kunden (Hotels, Restaurants, Modeketten etc.) eine massgeschneiderte und fortlaufend aktualisierte Musikpalette zur Beschallung von öffentlichen Räumen an. Meistens verkaufen solche Dienstleister diverse Produkte, welche sich vorwiegend in der technischen Umsetzung der Beschallung (Internet, Satellit bzw. Harddisc vor Ort) unterscheiden.

 

Gemäss Art. 36 URG haben Tonträgerproduzenten an den von ihnen produzierten Tonaufnahmen das exklusive Recht des Vervielfältigens (Überspielens, Kopierens) auf ein Speichermedium. Die Audion kann den Beschallern das Überspielrecht von Musiktiteln für die Schweiz aus dem Repertoire ihrer Lizenzgeber einräumen. Dies betrifft namentlilch auch das Überspielen auf Streamingserver und Master-Harddiscs. Für die Kostenberechnung ist der Gesamtbetriebsumsatz bzw. der mit der Dienstleistung zusammenhängende Musiklizenzumsatz massgegebend.

 

Vom Überspielrecht zu unterscheiden ist das Recht zur öffentlichen Aufführung der Musik, welches gegenüber der Verwertungsgesellschaft SUISA tariflich abzugelten ist.

 

Download
Fragebogen Beschaller
D-FORM Fragebogen Beschaller.pdf
Adobe Acrobat Dokument 147.6 KB